Hofdamen

Die Würde einer Hofdame, auch Ehrendame oder Palastdame genannt, wurde den zu einem Hofstaat gehörenden adeligen Damen aufgrund ihres Standes oder des Standes ihres Ehemanns verliehen. Hofdamen verrichteten Ehrendienste und fungierten als Gesellschafterinnen. Solche Hofämter wurden nur von hoffähigen Adligen bekleidet.

Um zu den einzelnen Beschreibungen der Mitglieder zu bekommen, bitte auf den Namen klicken. Um das Bild größer zu betrachten nur auf das Bild klicken.

Hier sind unsere Hofdamen:

Esteria von Merberen

Astrid

 

 

 

 

 

 

 

 

Christine vom Haarberg

christine

 

 

 

 

Linnea Andwari  

Ramona

 

 

 

 

 

 

 

 

Elisabeth von Merberen

Isa

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Falls Euch der Beitrag gefällt, bitte teilen....Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin